University of Applied Sciences

Das Hauptthemenfeld der 2. Praxiskonferenz in diesem Jahr war – auf gegebenem Anlass – Medienpädagogik und Medienbildung.

Medien spielen in den drei Studiengängen der FHCHP bereits jetzt eine große Rolle, egal ob wir an Instrumente, Bücher, Bälle oder Boote, CDs, Hörspiele, Youtube oder Videos denken. Gleichzeitig haben wir es gesamtgesellschaftlich mit Digitalisierungs- und Medialisierungsprozessen zu tun, die wir pädagogisch eher marginal als fokussiert begleiten.

Hier sehen wir einen großen Bedarf in sozialpädagogischen Feldern. Deshalb wollen wir neben den vorhandenen drei Studiengängen mit den Spezialisierungen in Sprachförderung, Musikpädagogik oder Bewegungs- und Tanzpädagogik einen weiteren Studiengang entwickeln: Medienbildung/-pädagogik für soziale Arbeitsfelder.

Einen Artikel von Prof.Dr. Christiane Gerischer, Präsidentin der FHCHP sowie weitere Stimmen und Meinungen zu dem Thema in der aktuellen Hoffbauer Rundschau.