University of Applied Sciences

Archiv

04.05.2021

Prof. Dr. Birgit Jank – Unsere neue Hochschulbevollmächtigte für Forschung und Kooperation

Seit März 2021 hat die Clara Hoffbauer-Hochschule eine neue Mitarbeiterin bekommen, die insbesondere der Hochschulleitung und der Geschäftsleitung der Evangelischen Hochschule Potsdam gGmbH unterstützend zur Seite stehen wird. Prof. Dr. Birgit Jank wurde mit Wirkung vom 01.03.2021 zur Hochschulbevollmächtigten für Forschung und Kooperation berufen. Ihr Engagement um unsere Hochschule reicht aber schon viele Jahre zurück: […]

Mehr lesen ...
10.02.2021

Gesicherte Berufszugänge durch das Studium an der FHCHP

Durch eine Vereinbarung mit dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg vom 22.12.2020 konnte die FHCHP die Zugänge zu den Berufsfeldern der Elementarpädagogik, Hilfen zur Erziehung und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit sichern. Studierende aller Studiengänge, die ihr Studium in den entsprechenden Studienschwerpunkten absolvieren, werden als Fachkräfte anerkannt. Im Land Brandenburg werden Absolvent*innen des Studiums an […]

Mehr lesen ...
15.12.2020

How To „Bewerbung für den BA-Studiengang Bewegungspädagogik und Tanz in Sozialer Arbeit“

„Wie bewerbe ich mich für den Studiengang Bewegungspädagogik und Tanz in Sozialer Arbeit an der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam (FHCHP)?“   Warum überhaupt bewerben? Wir betrachten den Prozess einer Bewerbung stets von zwei Seiten: Ihr bewerbt euch bei uns und wir bewerben uns gleichzeitig bei euch. Aus diesem Grund sind die Aufnahmeverfahren so gestaltet, dass […]

Mehr lesen ...
05.03.2020

Masern-Impfpflicht seit 1. März 2020 – auch für Erzieher*innen

Nicht nur Schul- und Kindergartenkinder sollen wirksam vor Masern geschützt werden, dies gilt auch für Personen, die in Gemeinschaftseinrichtungen oder medizinischen Einrichtungen tätig sind wie Erzieher*innen, Lehrer*innen und Tagespflegepersonen. Das ist Ziel des Masernschutzgesetzes, das am 1. März 2020 in Kraft trat. Weitere Hinweise finden Sie auf den Seiten des Bundesministeriums für Gesundheit. Gesetzentwurf für […]

Mehr lesen ...
19.12.2019

Weihnachtsfeier an der Clara

Alle Jahre wieder bildete die Prüfung zum Elementaren Musizieren in Gruppen mit dem Stück „Kettenkarussell“ der Musikstudierenden den Auftakt zur Weihnachtsfeier. Diesmal aber in der eigenen Aula, auf der eigenen Bühne, im neuen Lehrgebäude der FHCHP. Das Stück, entwickelt unter der Leitung von Ulrike Säglitz, stellt die Zerrissenheit eines Menschen in unserer Gesellschaft dar. „Wer […]

Mehr lesen ...
04.12.2019

Erasmus+ Projekt in Armenien

Fliegen und fliegen lassen Im November durfte ich an einem Erasmus+ Projekt im Norden Armeniens, genauer gesagt der Kleinstadt Stepanavan, teilnehmen. „Involve and Perform in Youthwork“ war der Titel des Training Course. Ich freute mich unglaublich über diese Möglichkeit, weil ich mich seit den letzten Jahren mehr für theaterpädagogische Ansätze in der Jugendarbeit interessiere. Durch […]

Mehr lesen ...
13.11.2019

„Fotografie/Layout – Entwicklung einer Postkartenserie“ – Projektwoche Oktober 2019

In dem Workshop von Angela Kröll (freiberuflich tätig im Bereich Fotografie und Gestaltung, Sozialpädagogin, Lehrbeauftragte an der KHSB im Fachbereich Ästhetische Bildung) entwickelten die Teilnehmer*innen Postkartenserien mit Motiven aus dem Studienleben an der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam. Bei einer ersten fotografischen Erkundung wurden die Möglichkeiten mit den Einstellungen für Zeit und Blende, mit verschiedenen Perspektiven […]

Mehr lesen ...
13.11.2019

„Schattenspiel“ – Projektwoche Oktober 2019

Der Workshop von Kamal Bader (Theaterregisseur, Schauspieler, Erzieher) vermittelte grundlegende Kenntnisse des Schattenspiels. Positive Emotionen, unmittelbare pädagogische Erfahrung und kreative Beteiligung wurden durch die unterschiedlichen Elemente von der Gestaltung von Schattenspiel-Skulpturen bis hin zur Schattenspielvorstellung geschaffen. Im Zentrum stand eine prozesshafte ästhetische Erfahrung. Inhalte des Workshops waren unter anderem Köper- und Bewegungsübungen, die Gestaltung von […]

Mehr lesen ...
13.11.2019

„Interkulturelles Lernen am Beispiel eines Indianerfestes“ – Projektwoche Oktober 2019

Noch immer werden Indianer vor allem als Faschingskostüm-Gegenstand betrachtet und weniger als Nationen oder Menschen mit einer langen Geschichte, mit Traditionen und vor allem ganz unterschiedlichen Kulturen. Indienerfeste in Kindergärten und Indianerprojekte mit Papierstirnbändern mit Federn, Traumfängerbasteln oder europäische Indianerlieder singen sollten in Zeiten der Globalisierung und des Internets eigentlich Vergangenheit sein. Antje Small Legs […]

Mehr lesen ...
13.11.2019

„Vokalimprovisation – Circle Songs“ – Projektwoche Oktober 2019

Das Genre der Vokalimprovisation verlangt den Singenden ganz schön viel Vertrauen ab: Vertrauen in jeden neuen Moment, Vertrauen in die musikalische Intuition, Vertrauen darauf, dass in uns schon genug Musik sein wird, um in jeder Lage Geräusche, Melodien und Rhythmen zur Verfügung zu haben, die angemessen zum jeweiligen Stück beitragen. Denn Improvisationen lassen sich nicht […]

Mehr lesen ...
02.10.2019

Die FHCHP bei Friday for Future

Weltweit riefen Schüler*innen der Bewegung „Fridays for Future“ am Freitag, den 20.09. erneut zu Protestaktionen unter dem Motto „Alle fürs Klima“ auf. Vor dem Potsdamer Landtag beteiligten sich mehr als 5000 Menschen an der Aktion. Unterstützung erhielt die Bewegung u.a. von Clubs, Unternehmer*innen und Verbänden und auch von Studierenden und Dozierenden der FHCHP.     […]

Mehr lesen ...
25.09.2019

Buchkonferenz für KIMI – das Siegel für Vielfalt

Liebe KIMI-Freund*innen, es wird intensiv und viel gelesen. Mittlerweile haben wir etwa 180 Titeleinsendungen von über 55 Verlagen. Wir haben alle Hände voll zu tun. Die Termine für die Buchkonferenzen stehen inzwischen fest. Zu den Buchkonferenzen sind alle herzlich eingeladen!!! Termine: 21. Oktober 2019 um 18.15 Uhr im Buchsegler (Florastr. 88/89, Berlin 13187, mehr) Bitte […]

Mehr lesen ...
19.09.2019

Neuer Studiengang und siebzig Studienanfänger*innen

Nur mit der Fähre kamen die siebzig Studienanfänger*innen der Fachhochschule Clara Hoffbauer am Mittwoch den 18. September auf die Insel Hermannswerder – der reguläre Brückenzugang war wegen Bombenentschärfung gesperrt! Die Stimmung hat das nicht getrübt. Studierende des jetzt zweiten Studienjahres begrüßten die Neuen mit Musik, Tanz und sehr persönlichen Texten, entsprechend der drei Studiengänge Musikpädagogik […]

Mehr lesen ...
19.09.2019

Fridays For Future 20.09.

Fridays For Future 20. September #AllefürsKlima Berlin, 12:00 Uhr, Brandenburger Tor von 12 bis 16 Uhr Potsdam (BB), 11:58 Uhr, Alter Markt, Landtag, Start 2 vor 12  

Mehr lesen ...
10.09.2019

Wir sind dabei! Die FHCHP auf der Fachmesse für Ausbildung und Studium vocatium am 10. und 11. September

Die Fachmesse für Ausbildung und Studium bietet zahlreiche Beratungsangebote zur Berufsorientierung. Terminiertes Gespräch, spontaner persönlicher Dialog am Ausstellungsstand oder informatives Vortragsprogramm – es lohnt sich vorbei zu schauen.An unserem Stand bieten wir Entscheidungshilfen für die Studienfachwahl und zum dualen Studium – wir freuen uns auf Ihren Besuch!Wann: 10. und 11. September 2019, jeweils von 08.30 […]

Mehr lesen ...
06.09.2019

Bacherlorfeier 2019: Wir gratulieren!

Eine voll besetzte Kirche, ein festliches musikalisches und erzählkünstlerisches Programm und  Blumen: In einer feierlichen Stunde erhielten am 30. August über vierzig Absolvent*innen der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam ihre Bachelorzeugnisse. Drei duale Studiengänge, Bewegungspädagogik und Tanz in Sozialer Arbeit, Musikpädagogik und Musikvermittlung in Sozialer Arbeit sowie Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit, feierten erfolgreiche […]

Mehr lesen ...
04.09.2019

Unsere Bibliothek in neuen Räumen

Die neuen Räume der Bibliothek laden zum Schmökern, Recherchieren und Arbeiten ein. Mittlerweile umfasst unser Bibliotheksbestand mehr als 3500 Exemplare, wie Bücher, CDs, DVDs, Sprachtests, Spiele sowie zahlreiche laufende Zeitschriften. Hier finden Sie uns: „Weißes Haus“, Hermannswerder 7, 14473 Potsdam Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9-16 Uhr mehr

Mehr lesen ...
26.07.2019

Ukraine – Ein Workshop-Erfahrungsbericht zur Kinder- und Jugendarbeit

Verena und ich waren im April für zwei Wochen in der Ukraine, genauer gesagt, in Pustomyty, ein kleines, malerisches Örtchen unweit entfernt von Lwiw, in dem, so scheint es, die Menschen noch die größten Freuden in der Alltäglichkeit finden. Der Workshop wurde von Social Visions e.V. organisiert, ein kleiner Verein, ansässig in Berlin, der die […]

Mehr lesen ...
26.07.2019

Yoga-Seminare – Namasté (der göttliche Funken in mir, grüßt den göttlichen Funken in dir) …Seminarbericht

Wir hatten die Möglichkeit in unserem 2. Trimester die ersten Grundkenntnisse im Hatha Yoga zu sammeln.Hatha Yoga beinhaltet Yoga Stellungen, welche alle Muskeln des Körpers dehnen und stärken, alle Organe massieren und den Blutkreislauf harmonisieren sollen. Darüber hinaus soll es die Energiezentren im Körper aktivieren.Die Yoga-Übungen (Asanas) werden immer mit Unterstützung der Atmung durchgeführt. Durch […]

Mehr lesen ...
26.07.2019

Verstärkung des Lehrbetriebs im Studiengang Bewegungspädagogik & Tanz in Sozialer Arbeit durch neue Professorin für Elementare Bewegungspädagogik

Mit Beginn des Studienjahres im September 2019 wird Prof. Dr. Maxine Saborowski ihre Lehrtätigkeit im Bewegungsstudiengang aufnehmen. Damit gibt es nun eine 2. Professorin und zugleich kontinuierlich verortete Ansprechpartnerin im Studiengang.Der Aufgabenbereich der neuen Professur beinhaltet in Lehre und Forschung den Bereich der Elementaren Bewegungspädagogik.Darüber hinaus wird ein weiterer Schwerpunkt die Praxisbetreuung unserer Studierenden sein […]

Mehr lesen ...
26.07.2019

Berufung der Studiengangsleitung: ‚Medienbildung und pädagogische Medienarbeit‘

Wir begrüßen Dr. Valentin Dander, der sich erfolgreich für die Studiengangsleitung ‚Medienbildung und pädagogische Medienarbeit‘ beworben hat. Seiner Ernennung zum Professor hat das Ministerium bereits zugestimmt.In einem der externen Gutachten zu seiner Berufung heißt es: „ Herr Dander verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Lehre in den für die Professur relevanten Feldern mit einer klaren […]

Mehr lesen ...
16.07.2019

5 Minuten Freddy Mercury – Ein Erfahrungsbericht

Es war ein ganz normaler Dienstag und Band-Unterricht stand auf dem Tagesplan. Es fing an wie gewöhnlich. Man begrüßte sich und besprach ein paar organisatorische Themenpunkte. Dieses mal war ein ganz besonderes Thema dabei: Die Gala!!! Herr Godau schlug vor, dass wir doch „Bohemian Rhapsody“ von Queen aufführen könnten. Anfangs war die Begeisterung darüber nicht […]

Mehr lesen ...
09.07.2019

KIMI – Das Siegel für Vielfalt in Kinder- und Jugendliteratur ist nun an der FHCHP

Kinder- und Jugendbücher müssen sich verändern! Die Kinder- und Jugendbuchliteratur muss in der heutigen Realität ankommen – und wirklich allen Kindern und Jugendlichen gute und spannende Geschichten präsentieren, mit denen sie sich identifizieren können. Denn Kinder- und Jugendbücher sollen allen Spaß machen. Deshalb gibt es KIMI – das vielfältige Kinder- und Jugendbuchsiegel. Das KIMI-Team entwickelt […]

Mehr lesen ...
04.06.2019

FHCHP auf der 11. Hoffbauer Gala

Auf der 11. Hoffbauer Gala im Potsdamer Nicolaisaal haben die Studierenden des Musikstudiengangs in einem furiosen Auftritt Bohemian Rapsody präsentiert. Seit letztem Jahr wurde an dem schweren Stück mit Chor, Band, verschiedenen Teilen und diesem sehr besonderen Gesang (im Original Freddy Mercury!) geprobt und dann: Gänsehaut! Ein Höhepunkt dieses Abends mit vielen besonderen Auftritten auf […]

Mehr lesen ...
09.05.2019

11. Mai: 7. Potsdamer Tag der Wissenschaften

Am 11. Mai laden die Hochschulen des Landes und mehr als 30 Forschungsinstitute der Region auf den Campus der Fachhochschule Potsdam (Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam) zum Forschen, Entdecken und Mitmachen ein. Von 13 bis 20 Uhr geben sie Einblicke in ihren Arbeitsalltag, zeigen faszinierende Experimente und präsentieren innovative Projekte, die die Welt von morgen verändern. […]

Mehr lesen ...
07.05.2019

11. Teil der Ringvorlesung

Die gemeinsam vom Moses Mendelssohn Zentrum (MMZ) und der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam (FHCHP) ausgerichtete Ringvorlesung „Populismus – Popkultur – Pädagogik“ hat am 10. Oktober im Potsdamer Haus der Natur begonnen.Am 06.03. sprach Prof. Dr. Paul Mecheril zum Thema „ Der Kampf um gesellschaftliche Ordnung und die Pädagogik – Rassismuskritische Erkundungen“. Mecheril konnte in seinem […]

Mehr lesen ...
19.03.2019

Workshopwoche im Frühjahrstrimester 2019

Vom 18.-22.02.2019 fand an der FHCHP die Workshopwoche des Frühjahrstrimesters statt. Angeboten wurden acht interessante Workshops, die von den Studierenden mit großem Engagement besucht und gestaltet wurden.Im musikalischen Bereich boten die ReferentInnen Leo Binas, Alex Sonnenfeld, Edgar Wendt und Kerstin Minkwitz Workshops zu den Themen Songwriting, DJing/Turntablism, Beatboxing sowie Instrumentenbau an.Im dem von Signe Astrup durchgeführten […]

Mehr lesen ...
19.03.2019

Bauaktivitäten an der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam

Wenn man im aufbrechenden Sonnenschein des beginnenden Frühjahrs über die Insel Hermannswerder schlendert, bleibt einem die Baustelle hinter dem Weißen Haus nicht verborgen. Hier entsteht das neue Vorlesungs- und Seminarzentrum der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam.Mit großem Engagement und Hand in Hand sind Bauleute, Architekten, Fachplanerinnen, Verwaltungsexperten und Hochschulmitarbeitende dabei, diesen Bau pünktlich zum neuen Studienjahresbeginn […]

Mehr lesen ...
18.03.2019

Die lebendige Bibliothek

Am 23.2.2019 fand im Jugendkunst- und Begegnungszentrum (JuKuZ ) Gérard Philipe in Berlin zum 1. Mal eine Lebendige Bibliothek statt. Das ist ein Veranstaltungsformat, in welchem Menschen zu bestimmten, brisanten Themen, die sie persönlich betreffen (Gender, Migration) einem Interessentenkreis innerhalb eines geschützten Veranstaltungsrahmens berichten. Es treten Interessierte mit Menschen in Kontakt, die aufgrund ihrer sexuellen […]

Mehr lesen ...
18.03.2019

Berufungsverfahren für eine neue Professur im Studiengang Bewegungspädagogik & Tanz in Sozialer Arbeit

Mit Beginn des Studienjahres im September 2018 wurde eine weitere Professur für den Bewegungsstudiengang mit dem thematischen Schwerpunkt in der Elementaren Bewegungspädagogik ausgeschrieben. Die Professur soll vor allem das Seminarangebot in der elementaren Bewegungsbildung um die Lernfelder Bewegungsmethodik und Fachdidaktik erweitern und das Aufgabenfeld der Praxisbetreuung unserer Studierenden in Theorie und Praxis stärken und ergänzen. […]

Mehr lesen ...
18.03.2019

Zusammen mit Studierenden des Sprachstudiengangs wurde eine Broschüre zu der AVJ-Bücherkiste „Volle Vielfalt“ unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Sandra Niebuhr-Siebert entwickelt.

Das Zusammenleben in der Kita zeichnet sich durch Vielfalt aus, die gelebt werden will: bunt, einzigartig, gemeinsam, mehrsprachig. So ist für etwa jedes 3. Kind zwischen 0 und 5 Jahren in Deutschland Mehrsprachigkeit Teil seiner Identität (Statistisches Bundesamt 2016). Das bedeutet, Kinder bringen neben der deutschen Sprache noch eine oder mehrere Familiensprachen in den Kita-Alltag […]

Mehr lesen ...
15.03.2019

Webinar zum Thema „Störende Kinder oder (ver-)störende Pädagog*innen?“

Am 12.03.2019 referierte Prof. Dr. Karsten Kiewitt in einem Webinar zur Gestaltung alltäglicher Pädagog*in-Kind-Interaktionen und ihr Einfluss auf die kindliche Entwicklung. Karsten Kiewitt ist als Professor für Inklusionspädagogik bei uns an der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam tätig. 
 Im Webinar stellte Prof. Dr. Kiewitt den Zusammenhang zwischen Pädagog*in-Kind-Interaktionen, pädagogischen Beziehungen und der kindlichen Entwicklung in […]

Mehr lesen ...
14.03.2019

21. März | 13:30 – 14:00 Uhr: Buchvorstellung Lars Distelhorst

Lars Distelhorst, Professor für Sozialwissenschaften der FHCHP, präsentiert seine aktuelle Veröffentlichung“Kritik des Postfaktischen – Der Kapitalismus und seine Spätfolgen“im Gespräch mit Tilmann Allert der Leipziger Buchmesse:Am 21. März in der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr am Stand E201 in der Forum Sachbuch Halle 3  Kritik des Postfaktischen – Der Kapitalismus und seine Spätfolgen, erschienen im […]

Mehr lesen ...
14.03.2019

Neuveröffentlichung: Kritik des Postfaktischen – Der Kapitalismus und seine Spätfolgen von Lars Distelhorst

Just ist das neue Buch unseres Professors für Sozialwissenschaft erschienen. Es heißt „Kritik des PostfaktischenDer Kapitalismus und seine Spätfolgen“ und ist im Fink Verlag erschienen.Wer den Autor live über das Thema diskutieren hören möchte, kann dies am 21.3. auf der Leipziger Buchmesse tun.Dort findetam 21. März in der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr […]

Mehr lesen ...
13.03.2019

10. Teil Ringvorlesung

Seit zehn Jahren gibt es im Land Brandenburg eine Antidiskriminierungberatung für Betroffene rassistischer Diskriminierung in Trägerschaft des Vereins Opferperspektive (adb). Ingmar Pech und Gudrun Greve stellten die Arbeit ihrer aufsuchenden, vertraulichen und parteilichen Beratungstätigkeit vor. Ziel der Einzelfallberatung ist die Beendigung eines diskriminierenden Zustands oder Verhaltens, verbunden mit der Anerkennung, dass es sich um Diskriminierung […]

Mehr lesen ...
27.02.2019

Barn leker – spielende Kinder  05.-12. Januar 2019: Erster Internationaler Studierendenaustausch der FHCHP mit der NTNU Trondheim

Sieben Studierende und zwei Dozentinnen des 2. Jahrgangs des Studiengangs Sprachpädagogik und Erzählende Künste wagten den Sprung in den Hohen Norden. Wir reisten mit dem Flieger oder mit der Bahn, surften auf norwegischer Couch oder bezogen über Airbnb Quartier, landeten dabei im finsteren Wald oder in den traditionellen Holzhäuschen der Innenstadt.   Eine Woche nahmen […]

Mehr lesen ...
21.02.2019

9. Teil der Ringvorlesung mit Prof. Dr. Heike Radvan

Rechtspopulismus und Rechtsextremismus als Herausforderung für die Lehre an Hochschulen und Universitäten in (sozial-)pädagogischen Fachbereichen.In der neunten Ringvorlesung am 6. Februar 2019 referierte Prof. Dr. Heike Radvan von der Technisch-Brandenburgischen Universität Cottbus über die Herausforderungen vor denen Hochschulen stehen, die mit aktiven Bestrebungen rechtsextremistischer Personen, sich für pädagogische Berufe akademisch zu qualifizieren konfrontiert sind.Zunächst stellte […]

Mehr lesen ...
18.02.2019

Infotage 4. und 5. Februar 2021

Am Dienstag, den 28. Mai 2019 öffnet die Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam von 10.00 bis 14.00 Uhr ihre Türen. Interessierte und zukünftige Bewerberinnen erfahren alles Wichtige über Zugangsvoraussetzungen, Termine und Fristen, Abschlüsse und Berufsaussichten.Was bietet die Hochschule? Wie sieht das duale Studium aus? Welcher Studiengang passt zu mir? Wie bewerbe ich mich? – Diese und […]

Mehr lesen ...
28.01.2019

Ringvorlesung Teil 8: Hassgesang aus Brandenburg

Mehrere dutzend Bands, bundesweit wichtige Szeneinstitutionen, eine über Jahrzehnte gewachsene Kultur: Rechtsrock-Forscher Jan Raabe referierte bei seinem Vortrag im Friedenssaal des Großen Waisenhauses über den Rechtsrock in Brandenburg, also die Musik des militanten Neonazismus. Fundiert ordnete der Bielefelder Sozialpädagoge das Phänomen geschichtlich, politisch-inhaltlich und von seinen Funktionen und Wirkungsweisen her ein. Auf den Vortrag folgte […]

Mehr lesen ...
26.01.2019

7. Teil der Ringvorlesung Populismus – Popkultur – Pädagogik

In den Tiefenschichten der Gesellschaft Antisemitismus ist in allen Sozialräumen zu finden, er wurzelt tief in der deutschen Gesellschaft. Marina Chernivsky, Leiterin des Kompetenzzentrums für Prävention und Empowerment in der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland, betrachtete vor interessiertem Publikum die Erscheinungsformen des Antisemitismus an Schulen. Sie berichtete aus der Beratungspraxis – ratsuchend wenden sich Schulen aller Typen an ihre Institution; die […]

Mehr lesen ...
07.01.2019

6. Teil der Ringvorlesung Populismus – Popkultur – Pädagogik

Am Mittwoch, den 19.12.2018 war Silke Baer gern gesehener Gast im Rahmen der Ringvorlesung „Populismus – Popkultur – Pädagogik“, die die Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam gemeinsam mit dem Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien organisiert. Frau Baer ist Pädagogin und Kommunikationswissenschaftlerin, verfügt über einen Masterabschluss mit Schwerpunkt Gender und Conflict Studies und ist pädagogisch-wissenschaftliche Leiterin von „cultures interactive e.V.“, einem Verein zur interkulturellen Bildung und Gewaltprävention. Mit […]

Mehr lesen ...
07.12.2018

Ringvorlesung Teil 5: Autoritäre Dynamiken – rechtsextreme Einstellungen in Deutschland

Mit gespannter Aufmerksamkeit folgten in der 5. Ringvorlesung etwa 70 Hörer dem Vortrag von PD. Dr. Oliver Decker Autoritäre Dynamiken – rechtsextreme Einstellungen in Deutschland.  Herr Decker präsentierte die jüngsten Ergebnisse der sogenannten ‚Mitte-Studien 2018‘ und erläuterte, warum die Leipziger Forschergruppe heute von Autoritarismus- Studie spricht. Dieser theoretische Ansatz des autoritären Charakters wurde in den […]

Mehr lesen ...
22.11.2018

Grauzonen und Rechte Lebenswelten in der Rockmusik. 4. Teil der Ringvorlesung Populismus | Popkultur | Pädagogik

Rechte Lebenswelten in den Texten populärer Rockbands wie beispielsweise Freiwild oder die Bösen Onkelz waren Thema der 4. Ringvorlesung in der Reihe: POPULISMUS | POPKULTUR | PÄDAGOGIK. Michael Weiss von der Agentur für Soziale Perspektiven in Kreuzberg referierte über Recherchen zu rechter Rockmusik seit den 1990er Jahren. Bands und Musiker, die sich früher zu Neonazis […]

Mehr lesen ...
19.11.2018

Haltung zeigen: ein Bericht vom 3. Teil der Ringvorlesung Populismus | Popkultur | Pädagogik

Großer Applaus und eine lange Fragerunde folgte auf die Reflektionen von Dr. Matthias Heyl, dem Leiter der pädagogischen Dienste in der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück. Im Haus der Natur schilderte er vor dem etwa 60-köpfigen Publikum die gegenwärtigen Herausforderungen an Erinnerungskultur und Erinnerungspädagogik. Es gelte, Jugendlichen auf geeignete Art und auf Augenhöhe zu begegnen, dabei […]

Mehr lesen ...