University of Applied Sciences

medien:bildung:labor

05.07.2021

Begleitforschung zur Konzeption einer Bildungsplattform für das Archiv der Flucht am HKW in Berlin

Mit dem Archiv der Flucht wird am Haus der Kulturen der Welt in Berlin (HKW) von Carolin Emcke und Manuela Bojadžijev ein Oral-History-Projekt kuratiert, das in 42 dokumentarischen Filminterviews ein Online-Archiv für die Auseinandersetzung mit Themen wie Aus- und Einwanderung, Migration und Flucht, Heimat und Exil bereitstellen wird. Die Eröffnung ist Anfang Oktober 2021 geplant. […]

Mehr lesen ...
05.07.2021

Make It! Seminarpräsentationen zu Coding, Robotik und 3D-Druck

Am Donnerstag, den 1. Juli 2021 fanden die Abschlusspräsentationen des 2. Jahrgangs Medienbildung im Seminar „Make It!“ (Modul: Grundlagen der ästhetisch-digitalen Gestaltung) statt. Unter der Leitung unserer Lehrbeauftragten Janne Stricker von der Universität Magdeburg entstanden tolle medienpädagogische Projekte, die theoretische Grundlagen der Medienbildung sowie der Maker- und DIY-Kultur in praktische Angebote für Kinder und Jugendliche […]

Mehr lesen ...
01.07.2021

„How to medienpädagogische Projekte“: Im Austausch mit der Praxis

Im Rahmen der Praxisreflexion im ersten Studienjahr haben wir erfahrene Medienpädagog*innen und Kooperationspartner*innen der FHCHP zum Austausch über ihre eigenen medienpädagogischen Projektkonzepte eingeladen und konnten viele Kniffe und Tricks aus der Praxis mitnehmen. Am 16. Juni war Susanne Schmitt von Young Images – Verein für Medien und Bildung e.V. aus Kleinmachnow zu Gast und berichtete […]

Mehr lesen ...
03.05.2021

Tolle Workshops im Frühjahr 2021

Auch in diesem Frühjahr fanden wieder tolle und vielseitige Workshops statt. Einige stellen wir hier vor.   PoetrySlam   Spuren wie balsam zutiefst eingegraben Lachen entsprungen verborgenen tiefen Augen von menschen die leben und atmen Münder die sprechen wo vorher nur schweigen Poetry draußen und drinnen erwachend Ohren die hören was keiner erwartet Endlich erleben […]

Mehr lesen ...
02.05.2021

Medien@FHCHP im Auswärtsspiel: Vorträge von Prof. Dr. Valentin Dander

Ob ganz im Norden oder ganz im Süden: Die FHCHP beteiligt sich am wissenschaftlichen und praktischen Austausch weit über die Region Berlin-Brandenburg hinaus: Kein Scherz: Um den 1. April 2021 fand an der Universität Wien ein großer Kongress statt: #YouthMediaLife  – natürlich online. Im Rahmen des Panels Vom Stein zum Like. Die Praxis des Sammelns […]

Mehr lesen ...
16.02.2021

Politische Medienbildung und Netzpolitik: Urheberrecht, Hassrede, Überwachung | Dokumentation der Online-Veranstaltung vom 11.11.2020

Am 11.11.2020 fand im Kontext der Netzpolitischen Woche Berlin-Brandenburg (https://www.netzpolitische-bildung.de/mitmachen) eine Online-Veranstaltung der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam (FHCHP) in Kooperation mit dem Büro Berlin des JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, dem Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V. (lmb) sowie der Landesgruppe Berlin-Brandenburg der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) statt. Unter dem Titel […]

Mehr lesen ...
25.01.2021

„UNFILTERED“ – ein studentisches Videoprojekt von Dennis und Sebastian

Im Rahmen des Moduls „Mediale und digitale Lebenswelten im Wandel“ haben sich Dennis und Sebastian entschieden, ein Video zum Thema „Information Overflow“ zu produzieren. Sie befassen sich mit der Problematik, dass sich viele, ungefilterte Informationen, die uns über viele Online-Kanäle erreichen, auf die psychische Gesundheit schlagen können. Als Gegenstrategie empfehlen sie aber nicht, die Kanäle […]

Mehr lesen ...
23.01.2021

„FLASCHENPOST“ – ein studentisches Videoprojekt von Jakob, Miri & Robin

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Für die Abschlussprüfung des Moduls „Grundlagen der Medienbildung und Medienwissenschaft“ haben sich Jakob, Miri und Robin filmisch über die Frage reflektiert, was ‚alte Medien‘ mit ‚neuen Medien‘ zu tun haben und im Ergebnis ein Video geschaffen, das Kontinuitäten […]

Mehr lesen ...
09.12.2020

We are VR: Virtual Reality ist Handarbeit

Was haben virtuelle Realitäten (VR) und Pizza gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel, allerdings können mit Pizzakartons simple VR-Brillen gebastelt und darin Smartphones eingelegt werden. Auf diese Weise entstehen VR-Brillen, die die Nutzung von VR-Apps erlauben: eine Achterbahnfahrt in 3D, ein Flug als Vogel über arktische Landschaften oder ein Besuch im Museum, das im […]

Mehr lesen ...
08.12.2020

FHCHP goes innsbruck.media.studies: DataPolitics

Verdatung, Verwertung, Überwachung und Ausbeutung – Daten haben sich zu einer immer machtvolleren Ressource in unserer Gesellschaft entwickelt. Solchen „DataPolitics – Medien, Daten & Politik“ spürt die Ringvorlesung des interdisziplinären Forschungsbereich innsbruck.media.studies an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck mit mehreren Gastbeiträgen nach. Den Abschluss der Veranstaltung markierte der Beitrag von Prof. Dr. Valentin Dander mit dem Titel […]

Mehr lesen ...
08.10.2020

Critical Big Data and Algorithmic Literacy Network (CBDALN): Website-Launch

Kürzlich wurde die Website des Critical Big Data and Algorithmic Literacy Network (CBDALN) online gestellt. Das internationale Netzwerk formierte sich im Februar 2020 am Center for Advanced Internet Studies (CAIS) in Bochum und zielt auf das Empowerment von allen Menschen angesichts den Herausforderungen einer verdateten Welt. Das interdisziplinäre Netzwerk möchte theoretische Arbeit für die Konzeptionierung […]

Mehr lesen ...
24.06.2020

Eröffnung medien.bildung.labor

Wir freuen uns sehr, kurz vor Ende des ersten Studienjahrs mit dem medien.bildung.labor das Experimentieren, Forschen und Bilden unseres medienpädagogischen Studiengangs auch auf der Website der FHCHP zeigen zu können. Hier findet Ihr einen laufend aktualisierten Showroom, der Euch über die Aktivitäten im Studiengang Medienbildung und pädagogische Medienarbeit informiert – herzlich willkommen und viel Spaß […]

Mehr lesen ...
05.06.2020

Digitalisierung – Subjekt – Bildung: Kritische Perspektiven auf die digitale Transformation

„Was bedeutet eigentlich diese ‚Digitalisierung‘, von der alle reden und, die wir alle irgendwie ‚machen‘ sollen? Was hat diese ‚Digitalisierung‘ denn mit Bildung zu tun? Und ist alles daran wirklich so toll, wie es allenthalben heißt? Sollte uns das irgendwie ‚Subjekt‘, ääh, suspekt sein?“ Der Sammelband, der Anfang des Jahres im Verlag Barbara Budrich erschien, […]

Mehr lesen ...
02.06.2020

FHCHP goes GMK-Fachtag Jugendmedienarbeit NRW zu „Challenges, Selftracking und Aktivismus“

Eigentlich sollte der GMK-Fachtag NRW 2020 in Bielefeld stattfinden. Am Ende musste die Veranstaltung, die von der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) in Kooperation mit der Stadtbücherei Bielefeld ausgerichtet wurde, über eine Videokonferenzsoftware abgehalten werden – und die gewählten technischen Lösungen haben sich mehr als bewährt! Inhaltlich ging es in der Veranstaltung um zeitgenössische […]

Mehr lesen ...