University of Applied Sciences

Glückliche und erwartungsvolle Gesichter auf der Insel Hermannswerder: 76 Studierende wurden am 19. September feierlich von der Hochschulleitung und den Lehrenden begrüßt und eingeladen, sich den Zauber dieses Anfangs für ihr Studium zu erhalten.

Mit einer schönen Idee der Studierendenvertretung kann man diese Anfangsstimmung in drei Jahren überprüfen: in einer Zeitkapsel wurden dafür Wünsche und Erwartungen gesammelt und an „geheimem“ Ort vergraben.
Auch für die „älteren Trimester“ war die Feierstunde mit Aufregung und Vorfreude verbunden: Sie probten bis zur letzten Minute und gestalteten mit ihren Beiträgen aus den drei Studiengängen Sprache, Musik und Bewegung die Höhepunkte der Veranstaltung. Ihre Begeisterung sprang über und machte Mut, die besonderen Herausforderungen von Studium und Praxis anzunehmen.
Kennenlernen und Austausch stand am Begrüßungstag im Mittelpunkt. In Gesprächen mit Lehrenden, Studierendenvertretung und „älteren Trimestern“ wurde der Studienalltag erlebbar. Der Studienort Insel Hermannswerder präsentierte sich spätsommerlich einladend für Erkundungen von Räumen, Plätzen und Badestellen.

Wir wünschen allen einen guten Start in eine erfolg- und erlebnisreiche Studienzeit!